Kaffeegenuss fürs Wohlbefinden

Kaffee hat ca. 1.000 verschiedene Inhaltsstoffe, von denen bislang etwa 800 identifiziert sind. Mit anderen Worten, die Kaffeebohne hat noch nicht alle ihre Geheimnisse offenbart, obwohl Kaffee seit gut 1000 Jahren bekannt ist und an Faszination eher dazu gewonnen hat. Deshalb werden auch die Wirkungen von Kaffee immer wieder genau unter die Lupe genommen. Für die meisten Konsumenten reicht es wohl aus, dass Kaffeegenuss Wohlbefinden vermittelt und es ist auch im Grunde unbestritten, dass Kaffee eine Menge positiven Wirkungen auf Geist und Seele hat, doch daneben werden intensive Kaffeetrinker auch immer wieder mal aufgeschreckt, dass zu viel Kaffee ungesund sei und die Röststoffe schädlich für den Magen wären. Weiterlesen

French Press wieder im Trend ?

French press Die French Press war lange Zeit in der Versenkung verschwunden, doch seit kurzem begegnet einem diese besondere Art von Kaffeebereiter immer öfter. Doch wie funktioniert eigentlich eine French Press und hat diese wirklich Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Kaffeemaschine? Erfahren Sie hier alles Wissenswerte zum Comeback der French Press.

Kaffeegenuss mit einer French Press

Für die French Press gibt es zahlreiche Bezeichnungen: ob Presskanne, Kaffeedrücker oder auch Bistrokanne. Gemeint ist immer das selbe Prinzip, wie sich der Kaffee sehr einfach zubereiten lässt. In den meisten Fällen handelt es sich um einen Glaszylinder, der unter dem Deckel ein spezielles Sieb enthält. Dieses wird nach dem Ausreichenden Ziehen des Kaffees nach unten gedrückt und sorgt so dafür, dass der geliebte Kaffee nicht zu stark wird.

Auf Kaffee.de können Sie eine Vielzahl an unterschiedlichen Bistrokannen entdecken und werden schnell merken, dass es nicht unbedingt mehr ein Zylinder aus Glas sein muss. Modernere Varianten bestehen zum Beispiel aus gebürstetem Edelstahl oder können auch mit farblichen Akzenten optisch aufgewertet worden sein. Den eigenen Vorlieben in Sachen Design sind damit keine Grenzen mehr gesetzt und Sie werden schnell die French Press finden, die zu Ihnen und Ihrem Lebensstil passt. Weiterlesen

Kaffee mit gutem Gewissen genießen

Kaffee ist nicht nur im Büro das Lebenselixier, mit dem müde Morgenmuffel munter werden, ein Kaffeeautomat findet sich nahezu in jeder Produktionshalle und ist zumeist der wichtigste Treffpunkt der Werker, um eine kurze Pause von der Arbeit zu genießen und bei einer dampfenden Tasse frischen Kaffees die Arbeit für Momente ruhen zu lassen. Dabei sind die Vorlieben bezüglich der Darreichungsform unterschiedlich, wer es mag und verträgt, genießt den Kaffee schwarz, also ohne weitere Zugaben von Milch oder Kaffeeweißer. Wer es süßer mag, der lässt sich einen Kaffee mit Zucker geben, der gleichzeitig zu der bitteren Anregung auch einen süßen Moment verschafft.

Doch neben der Darreichungsform ist auch die Herkunft des Kaffees entscheidend für Qualität und Geschmack. So erkennen immer mehr Firmen des Nutzen und Wert von Kaffee aus Fair Trade Handel, der zwar  geringfügig teurer ist, als ein konventionell  gehandelter, dafür  jedoch den Kaffeebauern und den Zwischenhändlern in den Ursprungsstaaten die Möglichkeit bietet, von ihren Produkten angemessen zu leben und ihre Familien zu ernähren. Hierdurch wird Nachhaltig die Entwicklung gefördert und der Anbau von Kaffee in Regionen gefördert, wo andernfalls andere Produkte angebaut würden oder das Land, beispielsweise zur Zucht von Schlachtvieh, gerodet. Es werden somit also nachhaltig Eingriffe in die Natur vermieden und  gleichzeitig ein Kaffee produziert, der von hoher Qualität und Geschmack ist und ein gutes Gewissen beim Genuss sichert.

Italienische Caffè-Kreationen to go mit der neuen Lavazza App!

6lx31LaFvfS3GbotpK98DDN2136hPkgBRW9WiQdCbjsWer Kaffee mag, wird die neue Rezepte-App des italienischen Caffè-Rösters Lavazza, „Lavazza Creazioni“, lieben. Sie ist ab sofort kostenlos für das iPhone im Apple App Store sowie für Android-Smartphones bei Google Play erhältlich. Mit der App kann jeder Hobby-Barista in wenigen, einfachen Schritten zum Caffè-Künstler werden und mit außergewöhnlichen Kreationen punkten. Zur Auswahl stehen eine Vielzahl an Rezepten für heiße und kühle Spezialitäten sowie süße Desserts mit der Zutat Caffè. Wie wäre es zum Beispiel mit „Shakerato alla Grappa“ einem erfrischenden Grappa mit Espresso oder einer Espresso Creme Brulée mit Knusperschicht? Jedes der Rezepte ist mit einer Anleitung für die Zubereitung und einer Einkaufsliste hinterlegt – damit ist der Einkauf der benötigten Zutaten schnell und einfach erledigt.

www.lavazza.de, www.facebook.com/lavazzadeutschland

Relaunch von Kaffee-verzeichnis.de

Kaffee-Verzeichnis.deSeit kurzem ist die neue Version von Kaffee-verzeichnis.de Online. In unserem Webkatalog speziel für Webseiten rund um das Thema listen wir nur passende Webseiten aus der Welt des Kaffees.

Mit dem Relaunch sind auch zahlreich neue Funktionen verfügbar.

  • Anmeldung ist jetzt ohne Registrierung möglich

    mobil-kaffee-verzeichnis.de

    Ansicht mit Handy

  • Optimier für Mobile Surfer mit Handy & Co
  • Bessere Suchmaschinenfreundlichkeit dank WordPress!
  • Und vieles mehr!

Der Eintrag bleibt auch weiterhin kostenlos! Wichtig ist nur das die Webseiten Beschreibung eine Textlänge von min. 250 Zeichen hat und nirgends anders veröffentlich wurde (unique content).

www.kaffee-verzeichnis.de

Warum Kaffee im Café so teuer ist

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, warum Kaffee in einem Café eigentlich so teuer ist? Mal ganz im Ernst: Wenn Sie sich im Supermarkt für fünf Euro ein Paket Kaffee kaufen, wie viele Kannen – und letzten Endes: wie viele Tassen – können Sie damit aufbrühen? Vermutlich haben Sie sie nie gezählt, aber es sind ganz sicher mehr als zehn Tassen. Viel mehr. Warum also müssen Sie in einem Café für eine Tasse deutlich mehr als einen Euro bezahlen? Ist denn der Kaffee für die Gastronomie ein anderer als der, den Sie im Supermarkt bekommen?

Weiterlesen

Macht Kaffee süchtig?

kaffee
Die Wahrheit über den Mythos “Kaffee macht süchtig”!

Kaffee gilt als Lieblingsgetränk von den meisten Deutschen. Es gibt verschiedene Arten an Kaffee und mindestens genau so viele Hersteller gibt es. Die Deutschen Bürger benötigen den Kaffee einfach, um munter in den Tag zu starten. Allerdings steht das Heißgetränk unter Verdacht, denn Kaffee soll angeblich abhängig machen. Doch nicht nur das, denn Kaffee soll auch Rheuma verursachen und den Blutdruck verschlechtern. Im Schnitt trinkt jeder Deutsche etwa drei bis vier Tassen Kaffee am Tag. Doch wie steht es um den Verdacht, dass Kaffee abhängig machen soll? Stimmt es wirklich oder bleibt es lediglich ein Mythos? Wir klären auf!

Weiterlesen

Kaffeeseiten im Internet

Die deutschen trinken durchschnittlich 7 kg Kaffee im Jahr und stehen damit auf den obersten Plätzen in Europa, entsprechend hoch ist das Interesse an Neuheiten und Produkten rund um das Thema Kaffee und Kaffeekultur. Auf zahlreichen Seiten im Internet findet der interessierte Leser umfassende Informationen und Insidertipps, beispielsweise zur Zubereitung von Kaffee oder Kaffeeprodukten. Weiterlesen